×
Leserbrief

Wahlen Kreis Trins

Peter Peyer,
16. Mai 2018, 11:09:12

Julia Müller und Corina Zarn!

Seit dem Rücktritt der Felsberger Gemeindepräsidentin Lukrezia Furrer (FDP) wird der Kreis Trins im Grossen Rat ausschliesslich durch Männer vertreten. Für die Wahlen vom 10. Juni haben die bürgerlichen Parteien leider ausschliesslich Männer portiert. Mit der jungen Felsbergerin Julia Müller als Grossrätin und der Trinserin Corina Zarn als Grossratsstellvertreterin wird gewährleistet, dass die Bevölkerung des Kreis Trins möglichst breit im Kantonsparlament repräsentiert wird. Für die Unterstützung von Julia Müller und Corina Zarn danke ich Ihnen deshalb ganz herzlich!

Peter Peyer, Trin

Kommentar schreiben

Kommentar senden