×

Es bleibt wie es ist

Am Sonntag hat das Schweizer Stimmvolk an der Urne über die Vollgeldinitiative abgestimmt. Auch wenn die definitiven Ergebnisse noch nicht vorliegen, die Initiative scheiterte bereits am Ständemehr. Das bedeutet, dass alles so bleibt, wie es bis anhin war. Sowohl die Schweizerische Nationalbank, als auch die Geschäftsbanken dürfen also weiterhin Geld schöpfen.