×

Ein Churer gewinnt das Race across the West

Der Churer Extremsportler Ingo Heeb absolvierte das Race across the West, einem Ultracycling-Rennen quer durch die USA, am schnellsten. Er ist nach knapp drei Tagen im Ziel eingetroffen. Lest hier noch einmal im Ticker, wie sich der 47-Jährige geschlagen hat.

Südostschweiz
Samstag, 16. Juni 2018, 12:02 Uhr Ultracycling

Ticker

Sa 16.06.2018 - 11:58

Was für eine Leistung! Wir gratulieren dem Churer Ingo Heeb ganz herzlich zu diesem unglaublichen Kraftakt und danken allen Lesern für das Mitfiebern. 

Sa 16.06.2018 - 11:50

So sehen Sieger aus: Gestern am späteren Abend ist der Churer Radfahrer Ingo Heeb nach 2 Tagen 23 Stunden und 44 Minuten als Erster im Ziel eingetroffen. 

Fr 15.06.2018 - 15:45

Und da reitet der einsame Cowboy in den Sonnenuntergang... Man könnte bei diesen Bildern fast ans Ende Lucky Luke Comics denken.

Fr 15.06.2018 - 15:43

Nach Tagen im Sattel bringt es Ingo Heeb trotzdem fertig, im strammen Gegenwind noch ein paar Worte an die Fans zu Hause zu richten. Ein starkes Stück!

Fr 15.06.2018 - 10:26

Ingo lässt sich auch von einem Sandsturm nicht von seinem Ziel abbringen!

Fr 15.06.2018 - 10:24

Bis tief in die Nacht hinein und nach kurzem Schlaf auch noch mitten in der Nacht fährt Ingo immer weiter und weiter und weiter.

Fr 15.06.2018 - 10:22

Eine Massage in der Abenddämmerung.

Fr 15.06.2018 - 10:19

Ingo nimmts auch mit amerikanischen Trucks auf.

Do 14.06.2018 - 19:45

Beim Überholen macht Ingo definitiv die bessere Figur - trotz T-Shirt.

Do 14.06.2018 - 17:35

Das Kleiderwaschen darf natürlich nicht vergessen werden.

Do 14.06.2018 - 15:45

Das Wetter hat umgeschlagen – gerade noch 12 Grad werden gemessen. Ingo geniesst die kühleren Temperaturen.

Do 14.06.2018 - 15:29

Grund genug für eine kleine Licht-Show ...

Do 14.06.2018 - 13:35

Bald bricht der dritte Renntag an: Als Führender seiner Kategorie fährt Ingo Heeb der Morgendämmerung entgegen.

Do 14.06.2018 - 12:16

7 Prozent Steigung: «Mit frisch geputzten Zähnen geht es fleissig bergauf», schreiben die Betreuer zu diesem Bild.

 

Do 14.06.2018 - 10:34

Nicht nur bei Racer Ingo wird die Nacht zum Tag – auch das Betreuerteam 2 ist mehr als ready.

Do 14.06.2018 - 08:49

Im Bundesstaat Arizona bricht die zweite Nacht an. Ingo Heeb ist bereits sage und schreibe 34 Stunden unterwegs – nur gut zwei davon nicht im Sattel.

Do 14.06.2018 - 08:42

Bis zu 37 Grad heiss ist es draussen am zweiten Renntag. Keine Angst, Ingo hat schon Fahrradschuhe an seinen Füssen – aber die Füsse leiden durch die unglaubliche Hitze.

Mi 13.06.2018 - 18:34

Go Ingo go!

Mi 13.06.2018 - 16:26

Seit fast 20 Stunden sitzt Ingo im Sattel. Zeit zum Rasten bleibt nur kurz – für ein Föteli aus der Fahrer-Perspektive reicht es aber allemal.

Mi 13.06.2018 - 15:05

Looking sharp, Ingo!

Mi 13.06.2018 - 14:24

Die erste Nacht neigt sich dem Ende entgegen. Der neue Tag breitet sich in den unendlichen Weiten Arizonas aus.

Mi 13.06.2018 - 12:58

Rastlos strampelt Ingo durch die Nacht ...

Mi 13.06.2018 - 10:09

Mittlerweile ist Ingo seit 12,5 Stunden im Sattel. Wahnsinn.

Mi 13.06.2018 - 08:59

Hübsch hier! Da macht das Fahren doch Spass ...

Mi 13.06.2018 - 08:58

Jetzt ist Crew Nr. 2 am Start!

Mi 13.06.2018 - 08:57

Es wird gestrampelt.

Mi 13.06.2018 - 08:13

Von Borrego geht es weiter Richtung Osten.

Mi 13.06.2018 - 08:12

Abkühlung ...

Mi 13.06.2018 - 08:11

Jetzt geht es ans Meilen «fressen».

Mi 13.06.2018 - 07:37

Und der Start noch im Video ...

Mi 13.06.2018 - 07:35

Jetzt geht es los! Viel Glück Ingo.

Mi 13.06.2018 - 07:34

Quote aus dem Team: «Die Gegner sorgen für spezielle Beschallung.»

Mi 13.06.2018 - 07:33

So sieht also der Start aus ...

Mi 13.06.2018 - 07:33

Ingo ist bereit. Ein Daumen hoch auch von uns!

Mi 13.06.2018 - 07:32

Ready to go! Es geht an den Pazifik zum Start.

Di 12.06.2018 - 18:04

Verpflegung für die Crew!

Di 12.06.2018 - 16:12

Mit diesem Fahrzeug wird Ingo während dem Rennen begleitet. Verpflegung, Ersatzmaterial, medizinische Versorgung – alles ist dabei.

Di 12.06.2018 - 14:29

Wer findet unseren Bündner? Um 12.27 Uhr Lokalzeit geht es für Ingo los. Mit der neunstündigen Zeitverschiebung bedeutet dies 21.27 Uhr Schweizer Zeit. 

Di 12.06.2018 - 10:32

So lief die von Ingo angesprochene «Fotosession» ab.

Di 12.06.2018 - 10:10

Das hier ist Ingo am Montagmorgen, am Tag vor Rennstart. In der Sprachnachricht unten erklärt er, wie es ihm geht und was noch alles auf dem Programm steht.

Di 12.06.2018 - 10:08

Wir dürfen im Whatsapp-Gruppenchat von Ingo Heebs Team dabei sein. Hier erhält Ihr also exklusive Infos und Impressionen aus erster Hand.

Di 12.06.2018 - 10:02

Das ist Oceanside, der Startpunkt zu einem ganz besonderen Event, dem Race across the West. Die Idylle trügt aber. Die Aufgabe, der sich Ingo Heeb in den nächsten Tagen stellt, könnte anspruchsvoller kaum sein. Hier das Wichtigste zum bevorstehenden Rennen: «Ein Churer vor seinem härtesten Rennen».

Kommentar schreiben

Kommentar senden